Neuigkeiten


Rezept des Monats:
+++ Weihnachtsbraten ist sicher! – Auch bei allen Schutzmaßnahmen vor dem Hintergrund der Vogelgrippe können alle Geflügellieferungen zu den Festtagen in einwandfrei gesunder Qualität sichergestellt werden! +++

Kaninchen mit Paprikaschoten

Kaninchen mit Paprikaschoten

 

Zutaten:

1 ½ kg Kaninchenteile

3 Anchovisfilets, feingehackt

1 Knoblauchzehe, feingehackt

750g Paprikaschoten (gelb, rot und grün in Streifen)

1 Zweig Rosmarin

1 Lorbeerblatt

1/8 Liter Weisswein

 

Eine Edelstahlgriffpfanne mit 28cm bei mittlerer Energiezufuhr aufheizen. Die Kaninchenteile einlegen und rundum schön braun anbraten.

Herausnehmen und im umgekehrten Servierdeckel verwahr

Anchovis, Knoblauch und die Paprikastreifen unter umwenden dann leicht andünsten. Die Kaninchenteile wieder zugeben und die Paprikastreifen darüber verteilen. Alles mit Salz und Pfeffer bestreuen, Weisswein angiessen und das Lorbeerblatt und den Rosmarinzweig einlegen.

Den Servierdeckel schliessen und die Hitze reduzieren. Ca. 40 Minuten bei kleiner Energiezufuhr schmoren.