Neuigkeiten


Rezept des Monats:
+++ Weihnachtsbraten ist sicher! – Auch bei allen Schutzmaßnahmen vor dem Hintergrund der Vogelgrippe können alle Geflügellieferungen zu den Festtagen in einwandfrei gesunder Qualität sichergestellt werden! +++

Lamm-Curry mit Tomate

Lamm-Curry mit Tomate

 

Zutaten:

800g Lammfleisch (Keule)

2 Eßl. Öl

Salz und Pfeffer

2 große Zwiebeln

1 geh. Tl. gehackter Ingwer

1 geh. Tl. gehackter Knoblauch

1 Eßl. rote Currypaste

1 kleine Dose geschälter Tomaten

3-4 Eßl. Zitronensaft

2-3 frische rote und grüne Chilischoten

 

Zubereitung:

Das Fleisch in Würfel schneiden. Im heißen Öl auf allen Seiten kräftig anbraten, dabei salzen und pfeffern.

Die feingehackten Zwiebeln, Ingwer und Knoblauch zufügen. Unter Rühren andünsten. Die Currypaste hineinrühren – so lange auf starkem Feuer rühren-, bis alles davon überzogen ist.

Tomaten samt Saft dazugeben, mit Zitrone, Salz und Pfeffer würzen. Die entkernten, gewürfelten Chilis unterrühren, wenn sie Schärfe lieben; sie ganz mitkochen, wenn sie es mild mögen müssen sie sie wieder entfernen.

Eine ganze Stunde bei kleiner Hitze schmoren.

Dazu können Sie Reis reichen.